Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 1106 von insgesamt 1250.

Friedrich verleiht der Stadt Ferrara das Münzrecht.

Empfänger:
Ferrara

Überlieferung/Literatur

Deperditum; erwähnt im DH. VI. B.-Baaken Reg. 125; MG. DF. I. *1203 (zu 1152-etwa 1186).

Kommentar

Vgl. zur vorgenommenen zeitlichen Einordnung Opll, Stadt und Reich, 270 ff. mit Anm. 14.

 

Verbesserungen und Zusätze (2011):

Jüngst datiert Carraro, Concessione di zecca, Rivista Italiana di Numismatica 112 (2011) 211–242, dieses Deperditum in die Zeit des Friedens von Montebello (1175 April) und weist auf zu 1184 und 1187 archäologisch und dokumentarisch fassbare Ferrareser Münzen hin (215–221).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. D1635, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1164-02-00_1_0_4_2_2_1078_D1635
(Abgerufen am 28.03.2017).