Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 762 von insgesamt 1250.

Friedrich bestätigt dem Oberto Olevano für seine Verdienste um das Reich die schon früher gewährte Investitur mit den namentlich angeführten Lehnsgütern, das Recht des Kanalbaus und der Jagd und die Freiheit von jeglicher Unterstellung unter einen anderen Herrn. Z.: Pfalzgraf Otto der Ältere von Wittelsbach, Graf Sabardo (wohl Gebhard von Leuchtenberg), Burggraf (Burchard) von Magdeburg, Gaifero Isimbardo und Giacomo Isimbardo. - Christiano cancelliere in iscambio di Rainaldo Coloniese (!) arcivesc. et arcicanc. in Italia ; Fälschung, wohl auf echter Grundlage.

Originaldatierung:
(30. di gennario, in Roma)
Zeugen:
Pfalzgraf Otto der Ältere von Wittelsbach, Graf Sabardo (wohl Gebhard von Leuchtenberg), Burggraf (Burchard) von Magdeburg, Gaifero Isimbardo und Giacomo Isimbardo
Empfänger:
Oberto Olevano
Kanzler:
Christiano cancelliere in iscambio di Rainaldo Coloniese (!) arcivesc. et arcicanc. in Italia

Überlieferung/Literatur

Fälschung; im Auszug bekannt aus: Girolamo Bossi, Istorie Pavesi (ms. vom Jahre 1667), Universitätsbibliothek Pavia, Ms. Ticinesi 179, vol. 3, f. 58. Drucke: Robolini, Not. stor. della sua patria 3, 141; MG. DF. I. *1057. Reg.: Stumpf 4005.

Kommentar

Rekognition, Zeugen und einzelne kanzleigemäße Wendungen weisen darauf hin, daß hier wohl die Interpolation eines echten Textes vorliegt, vgl. Riedmann, Reichskanzlei, MIÖG 76 (1968) 85 f. und die Vorbemerkung zum D. Der mit dem Itinerar unvereinbare Ausstellungsort könnte aus Romagna verderbt sein.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. †1304, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1164-01-30_1_0_4_2_2_746_F1304
(Abgerufen am 08.12.2016).