Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 748 von insgesamt 1250.

Friedrich nimmt das Nonnenkloster der heiligen Maria zu Monza unter Äbtissin Marcellina in seinen Schutz, behält sich jedoch die kaiserlichen Gerechtsame vor. - Verfaßt und geschrieben von UB; SP. D. Omnibus imperii nostri .

Originaldatierung:
(VIIo idus decembris, Modoetie)
Siegel:

SP. D.

Incipit:
Omnibus imperii nostri
Schreiber:
Verfaßt und geschrieben von UB
Empfänger:
heiligen Maria Monza

Überlieferung/Literatur

Orig.: Universitätsbibliothek Halle (A). Druck: MG. DF. I. 423. Faks.: Kaiserurk. in Abb. X, 16a; Koch, Reichskanzlei Abb. 8. Reg.: Stumpf 4001.

Kommentar

Die Vorbehaltsformel und das Datum wurden von UB über einem nicht mehr erkennbaren, radierten Text hinzugefügt.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1290, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1163-12-07_1_0_4_2_2_732_1290
(Abgerufen am 29.03.2017).