Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 731 von insgesamt 1250.

Friedrich schließt mit der Stadt Città di Castello einen Vertrag, nach dem sie gegen eine jährliche Zahlung an den kaiserlichen Nuntius unter die unmittelbare Herrschaft des Reiches genommen wird, bestätigt die Verfügungen Rainalds von Dassel über die Gerichtsbarkeit und verleiht ihr die Regalien.

Empfänger:
Città di Castello

Überlieferung/Literatur

Deperditum; erwähnt im DH. VI. B.-Baaken Reg. 566 von 1196 Oktober 28 (Nachurkunde); MG. DF. I. *1126.

Kommentar

Vgl. Csendes, Kanzlei Heinrichs VI., 315 sowie Opll, Stadt und Reich, 287 mit Anm. 10. - Auch die Legatenurkunde Rainalds von Dassel ist verloren, vgl. Reg. 1227.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. D1273, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1163-11-00_1_0_4_2_2_715_D1273
(Abgerufen am 12.12.2017).