Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 637 von insgesamt 1250.

Friedrich nimmt das von dem Edelfreien Adelvolk gegründete und dem Apostolischen Stuhl übertragene Prämonstratenserstift Speinshart (Speginshart, ... ęcclesia bęatę genitricis dei virginis Marię in eodem predio constructa et ad regulam beati Augustini ordinata) in seinen Schutz und behält sich die Vogtei desselben vor. - Cristianus canc. vice Cunradi Maguntini archiep. et archicanc. ; geschrieben und sicher auch verfaßt von RC; SP. 2. Quia nos dextera .

Originaldatierung:
(idus februarii, Wirzeburc)
Siegel:

SP. 2.

Incipit:
Quia nos dextera
Schreiber:
geschrieben und sicher auch verfaßt von RC
Empfänger:
Speinshart
Kanzler:
Cristianus canc. vice Cunradi Maguntini archiep. et archicanc.

Überlieferung/Literatur

Orig.: Hauptstaatsarchiv München (A). Drucke: Mon. Boica 29a, 364 no 505; Scherl, Speinshardt, Verhandlungen d. hist. Ver. von Oberpfalz 90 (1940) 231 no 3; MG. DF. I. 393. Reg.: Stumpf 3973.

Kommentar

Vgl. zum Kloster Scherl, a. a. O., 184 ff.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1182, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1163-02-13_1_0_4_2_2_624_1182
(Abgerufen am 21.01.2017).