Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 676 von insgesamt 1250.

Der Deutsche Rudolf, den Friedrich als Verwalter seiner in Nosedo geschlagenen Münze eingesetzt hat, errichtet daselbst einen riesigen Turm als Verwaltungszentrum der kaiserlichen Münze. In Monza wird mit dem Bau einer großen kaiserlichen Pfalz begonnen. Elekt (Rainald) von Köln läßt die Burg Monte Malo im Bistum Lodi wiederherstellen. Auch bei der Errichtung der Pfalz in Vigentino und der Burg Landriano leisten die aus ihrer zerstörten Stadt ausgesiedelten Mailänder Hand- und Spanndienste.

Überlieferung/Literatur

Acerbus Morena, ed. Güterbock, MG. SS rer. Germ. N. S. VII, 171, Gesta Fed. I., ed. Holder-Egger, MG. SS rer. Germ. in us. schol., 56.

Kommentar

Vgl. Haverkamp, Herrschaftsformen, 597 f. mit Anm. 172. - Zu Monte Malo vgl. Reg. 1372, zu Landriano Regg. 981, 982 und 984.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1220, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1163-00-00_2_0_4_2_2_662_1220
(Abgerufen am 23.01.2017).