Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 588 von insgesamt 1250.

Friedrich unterstellt die Stadt Lyon auf Klagen ihres Erzbischofs (Heraclius) über seine gräflichen Widersacher erneut dessen Herrschaft.

Überlieferung/Literatur

Roberti de Monte Cron., MG. SS VI, 513.

Kommentar

Zur Stadtherrschaft des Erzbischofs vgl. zuletzt Opll, Stadt und Reich, 509 ff. - Die zeitliche Einordnung dieser anläßlich des Todes Heraclius' (1163) überlieferten Nachricht haben wir im Hinblick darauf vorgenommen, daß der Kaiser in DF. I. 365 (Reg. 1086) einen Besuch in Lyon angekündigt hatte, vgl. Opll, Itinerar, 31 Anm. 1. - Fried, Krönung, HJb. 103 (1983) 348 meint dagegen, der Kaiser habe diese Reise dann unterlassen.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1135, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1162-08-00_1_0_4_2_2_577_1135
(Abgerufen am 23.09.2017).