Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 565 von insgesamt 1250.

Friedrich nimmt die Kirche von Borgo San Donnino (heute: Fidenza) in seinen Schutz, trifft Verfügungen über die Wiederherstellung des Pfründenbesitzes der Geistlichen, betont ausdrücklich die Rechte zu Fornio (Furnuli) und an der Kirche zu Lamula und setzt fest, daß hei Klagen vor den Konsuln oder dem Podestà nicht mehr als ein Zehntel des Streitwertes zu bezahlen ist. - Verfaßt und wohl auch geschrieben von RG. Clementia imperialis omnibus .

Originaldatierung:
(sexto kal. augusti, in territorio Placentino in plano Bardonege post destructum Mediolanum)
Incipit:
Clementia imperialis omnibus
Schreiber:
Verfaßt und wohl auch geschrieben von RG
Empfänger:
Borgo San Donnino

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift des 18. Jh., Vittorio Pallavicini Pincolini, Storico compendio della città di Borgo San Donnino, Fondo Pincolini, busta 22, Privilegi f. 1 aus notarieller Beglaubigung durch Thomas Spagus, Staatsarchiv Parma (D). Druck: MG. DF. I. 377. Reg.: Stumpf 3960.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1113, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1162-07-27_1_0_4_2_2_555_1113
(Abgerufen am 18.10.2017).