Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 477 von insgesamt 1250.

Unterwerfung von Mailand : Vor Friedrich erscheinen die Mailänder Konsuln (vgl. Reg. 1027) mit mehr als 300 ausgewählten Mailänder Rittern (Acerbus Morena: 300 Ritter und 36 Bannerträger), darunter auch der erfindungsreiche (Techniker) Magister Guintelmus, von denen 286 als Geiseln zurückgehalten werden, überreichen ihre Fahnen und die Stadtschlüssel, küssen den Fuß des Kaisers, bitten um Gnade und schwören unbedingten Gehorsam. Friedrich befiehlt darauf, daß die Konsuln der letzten drei Jahre und Teile der Fußtruppen vor ihm erscheinen sollen.

Empfänger:
Unterwerfung von Mailand

Überlieferung/Literatur

Angaben im Brief Burchards (Reg. 1035), Acerbus Morena, ed. Güterbock, MG. SS rer. Germ. N. S. VII, 153 f., Gesta Fed. I., ed. Holder-Egger, MG. SS rer. Germ. in us. schol., 52 f., Chron. reg. Col., ed. Waitz, MG. SS rer. Germ. in us. schol., 110, Vinzenz von Prag, MG. SS XVII, 680.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1028, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1162-03-04_1_0_4_2_2_470_1028
(Abgerufen am 28.06.2017).