Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 451 von insgesamt 1250.

Erzbischof E(berhard) von Salzburg schreibt an Kaiser F(riedrich), er habe dessen Schreiben (Reg. 987) erhalten, bietet eine vom Kaiser festzusetzende Ablösesumme für die Heerfahrt an, da sein körperlicher Zustand und sein Mönchtum es unmöglich machten, dem kaiserlichen Befehl nachzukommen, und entsendet seinen Boten zu Verhandlungen an den Hof.

Überlieferung/Literatur

MG. Const. 1, no 201; Admonter Briefsammlung, ed. Hödl - Classen, MG. Briefe VI, 128 no 71.

Kommentar

Vgl. dazu auch die Hinweise in dem ersten Schreiben des kaiserlichen Notars Burchard von Köln an Abt Nikolaus von Siegburg, Reg. 1007.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 1002, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1161-12-00_2_0_4_2_2_444_1002
(Abgerufen am 30.05.2017).