Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 406 von insgesamt 1250.

Friedrich versichert dem Klerus, den Konsuln, den Rittern und dem Volk von Avignon , er werde ihren um das Reich verdienten Bischof Gaufrid und seine Kirche stets unmittelbar der Herrschaft des Reiches unterstellt lassen, und verbietet, ohne bischöfliche Zustimmung an der Brücke Malipassus Befestigungen anzulegen, Neuerungen in den bischöflichen Besitzungen durchzuführen oder die genannten Sümpfe des Bistums urbar zu machen, befiehlt vielmehr, dem Bischof getreulich Rat und Hilfe (consilium et auxilium) zu leisten. - Per presentes nostre .

Incipit:
Per presentes nostre
Empfänger:
Avignon

Überlieferung/Literatur

Kop.: Originaltranssumpt Kaiser Karls IV. von 1356 Juni 7 (B.-Huber 4174), Departementalarchiv Avignon (B). Drucke: Gallia Christ. noviss. 7, 77 no 264; MG. DF. I. 331. Reg.: Stumpf 3910.

Kommentar

Die zeitliche Einreihung ergibt sich aus dem inhaltlichen Bezug zu DDF. I. 329 und 330 (Regg. 956 und 957).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 958, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1161-06-00_2_0_4_2_2_400_958
(Abgerufen am 23.04.2017).