Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 366 von insgesamt 1250.

Friedrich nimmt wegen seiner treuen Dienste den Marsilius von Carrara , dessen Vater im Dienst seines Vorgängers, Kaiser Heinrichs (V.), gestorben ist, seine Verwandte Mathilde und all ihre Erben mit ihren Besitzungen, im besonderen der Burg Carrara und dem dortigen Kloster St. Stephan, in seinen Schutz, befreit sie von jeder fremden Gerichtsbarkeit und gewährt ihnen das Recht zur Anlage von Mühlen an Flüssen in ihrem Gebiet, behält sich jedoch in allem die kaiserlichen Rechte vor. - Ulricus canc. vice Renaldi Coloniensis archiep. et archicanc. ; unter Benützung des DH. V. Stumpf 3102 in der Kanzlei, möglicherweise von RG, verfaßt. Cum universis imperii .

Originaldatierung:
(idus octobris, apud Pontemtremulum)
Incipit:
Cum universis imperii
Schreiber:
unter Benützung des DH. V. Stumpf 3102 in der Kanzlei, möglicherweise von RG, verfaßt
Empfänger:
Carrara
Kanzler:
Ulricus canc. vice Renaldi Coloniensis archiep. et archicanc.

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift des 14. Jh. im Cod. 38/I im Besitz der Grafen Papafava dei Carraresi zu Padua (C); Abschriften des Transsumptes Kaiser Karls IV. von 1370 Juni 23 (B.-Huber 4853), Bibliothek des Domkapitels zu Treviso (D1), des 18. Jh. in Joh. Brunatii Apographa, Cod. lat. X 203 f. 213', Biblioteca Marciana Venedig (D2) und des 18. Jh. von Scoti, Series episcoporum Tarvisinorum 1, f. 512, Bibliothek des Domkapitels zu Treviso (D3). Drucke: Stumpf, Acta ined., 681 no 484; Gloria, CD. Padovano, 62 no 748; Galeazzo e Bartolomeo Gatari, Cronaca Carrarese, ed. Cessi, Rer. Ital. SS N. Ed. XVII/1/2, 6, 54 und 171; MG. DF. I. 319. Reg.: Stumpf 3900 und Nachtrag S. 546.

Kommentar

Zum Ausstellungsort (Pontremoli, Pontirolo an der Adda oder Pontemurii) vgl. Opll, Itinerar, 28 Anm. 26. - Zum D. vgl. Cessi, La signoria comitale dei Carraresi, Bollettino del Museo civico di Padova N. S. I (1925) 137 mit Anm. 1 und Haverkamp, Herrschaftsformen, 460 f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 919, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1160-10-15_1_0_4_2_2_361_919
(Abgerufen am 23.07.2017).