Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 362 von insgesamt 1250.

Magister Johannes, Legat Kaiser Friedrichs für das Gebiet von Ferrara und Kapellan, überträgt dem Homodeus, dessen Gemahlin Natalia und ihren Söhnen und Verwandten (nepotibus) ein Stück Land in Corlo (Curli) zu emphytheutischem Recht, für das sie der Kirche von Ravenna , die auch künftig als Grundherr zu gelten hat, einen Pfennig Veroneser Münze als Zins zahlen müssen.

Empfänger:
Ravenna

Überlieferung/Literatur

Federici - Buzzi, Reg. della chiesa di Ravenna 1, 29 no 38.

Kommentar

Zu Johannes vgl. Herkenrath, Magistertitel, MIÖG 88 (1980) 9. - Vgl. auch Regg. 917 und 931.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 915, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1160-09-08_1_0_4_2_2_357_915
(Abgerufen am 27.07.2017).