Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 277 von insgesamt 1250.

In Gegenwart Kaiser Friedrichs, Bischof Ortliebs von Basel sowie unzähliger Fürsten wird (Dom)Dekan Konrad von Basel die Freiheit seines Lehens in Folgenspurg (Volkolzberg) (von jedweder Vogtei) bestätigt.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt in der Urkunde Bischof H(einrichs) von Basel von 1190, ed. Trouillat, Mon. de Bâle 1, 419 no 275.

Kommentar

Die zeitliche Einreihung ergibt sich sowohl aus der Nennung Bischof Ortliebs von Basel im Februar 1160 in Pavia (vgl. Reg. 832) wie auch aus dem Umstand, daß dies in derselben Basler Bischofsurkunde wie Reg. 832a erwähnt ist.

Nachträge (1)

Nachtrag von Redaktion, eingereicht am 08.02.2013.

Nachtragsregest von F. Opll in RI IV,2,3, S. IX.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 832b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1160-02-00_1_1_4_2_2_274b_832b
(Abgerufen am 26.06.2017).