Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 257 von insgesamt 1250.

Friedrich berichtet dem Bischof Roman von Gurk , daß er die Stadt Crema am 27. Januar gänzlich habe zerstören lassen und ihren Einwohnern nur das nackte Leben gelassen habe, trägt ihm auf, gemeinsam mit ihm Gott für diesen Sieg zu danken und sagt ihm bei seiner Rückkehr die volle Unterstützung hinsichtlich all seiner Bedrängnisse zu. - Dilectioni tuҙ significare .

Originaldatierung:
(VI kal. febr., in triumpho Cremę)
Incipit:
Dilectioni tuҙ significare
Empfänger:
Roman von Gurk

Überlieferung/Literatur

Kop.: Gleichzeitige Abschrift im Cod. pal. Vind. 629 (Admonter Briefsammlung) f. 39, Nationalbibliothek Wien (B). Drucke: MG. Const. 1, 272 no 193; Hödl - Classen, Admonter Briefsammlung, MG. Briefe VI, 95 no 48; MG. DF. I. 297. Reg.: Stumpf 3880.

Kommentar

Vgl. dazu auch Regg. 812 und 813 mit Nennung des 26. Januar.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 814, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1160-01-27_1_0_4_2_2_256_814
(Abgerufen am 27.05.2017).