Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 201 von insgesamt 1250.

Friedrich befiehlt dem Podestà (wohl Guido von Canossa, vgl. Reg. 671) von Bologna, die Scholaren aus Mailand, Brescia und Crema aus der Stadt Bologna auszuweisen (und damit vom Studium auszuschließen).

Überlieferung/Literatur

Deperditum ?; erwähnt in Reg. 759.

Kommentar

Vgl. dazu Opll, Stadt und Reich, 217 f. mit Anm. 55. Die Datierung richtet sich nach der Erwähnung der Cremasken; die Nennung der Brescianer und Mailänder weist vielleicht auf den diplomatischen Vorstoß dieser Städte (allerdings auch von Piacenza) bei Papst Hadrian IV. gegen den Kaiser vom Sommer 1159, vgl. Reg. 748.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. D758, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1159-08-00_1_0_4_2_2_200_D758
(Abgerufen am 18.10.2017).