Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 146 von insgesamt 1250.

Friedrich kauft dem Kloster Fruttuaria das Gut Airasca ab.

Überlieferung/Literatur

Erwähnt im DO. IV. für die Grafen von Biandrate von 1209, B.-Ficker, Reg. 300.

Kommentar

Vgl. Darmstädter, Reichsgut, 215 und 353 und Haverkamp, Herrschaftsformen, 470 mit Anm. 361, der den Kauf vermutungsweise in die späten 1180er Jahre setzt. Unsere zeitliche Einreihung richtet sich danach, daß Friedrich die villa, que dicitur Arusca (= Airasca) dem Kloster mit DF. I. 267 (Reg. 702) bestätigt hat, demnach der Kauf erst später zustande gekommen sein muß.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 703, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1159-04-17_2_0_4_2_2_145_703
(Abgerufen am 17.10.2017).