Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,2

Sie sehen den Datensatz 33 von insgesamt 1250.

Friedrich entsendet Boten in die Städte Italiens, um Geiseln und Eidesleistungen entgegenzunehmen. Bischof Daniel von Prag ist in dieser Mission in Brescia, Mantua, Verona, Cremona, Pavia, Parma, Piacenza, Reggio, Modena und Bologna tätig, Pfalzgraf Otto von Bayern (Wittelsbach) zieht nach Ferrara, wo er für die Stadt überraschend erscheint und 40 Geiseln mit sich nimmt.

Überlieferung/Literatur

Vinzenz von Prag, MG. SS XVII, 675, Rahewini Gesta Frid. l. III cap. 52, ed. Waitz - Simson, MG. SS rer. Germ. in us. schol., 227 f.

Kommentar

Vgl. Haverkamp, Herrschaftsformen, 171 f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,2 n. 590, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1158-09-00_1_0_4_2_2_32_590
(Abgerufen am 23.03.2017).