Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,1

Sie sehen den Datensatz 573 von insgesamt 574.

Friedrich erläßt Bischof Otto von Freising die Verpflichtung zum Italienzug und verspricht ihm, seine Kirche nach seinem Tod weder zu bedrücken noch ihr die Freiheit der Wahl zu rauben.

Empfänger:
Otto Freising

Überlieferung/Literatur

Rahewini Gesta Frid. l. IV cap. 14, ed. Waitz-simson, MG. SS rer. Germ. in us. schol. 251 ; vgl. Weißthanner, Regesten Otto I., Anal. S. Ord. Cist. 14 (1958) 210 no 167.

Kommentar

Vgl. Simonsfeld, Jahrbücher 650.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,1 n. 557, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1158-06-00_2_0_4_2_1_559_557
(Abgerufen am 12.12.2017).