Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,1

Sie sehen den Datensatz 343 von insgesamt 574.

Friedrich erreicht bei Papst Hadrian IV. die Ausstellung eines gegen Bischof Ulrich von Halberstadt gerichteten Schreibens.

Empfänger:
Ulrich Halberstadt

Überlieferung/Literatur

Erwähnt im Privileg Hadrians IV. von 1156 Juni 11, Benevent, ed. Schmidt, UB. Hochstift Halberstadt 1, 215 no 248 (JL. 10189a); litteris, que preterito anno charissimo in Christo filio nostro Friderico regi imperatori contra te concessimus.

Kommentar

Vgl. dazu Simonsfeld, Jahrbücher 421 und Bogumil, Halberstadt (Mitteidt. Forsch. 69, 1972) 238.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,1 n. 335, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1155-06-00_1_0_4_2_1_336_335
(Abgerufen am 21.09.2017).