Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,1

Sie sehen den Datensatz 243 von insgesamt 574.

Friedrich begibt sich durch Schwaben auf das Lechfeld (per Alemanniam transiens ... in campania Lici fluminis, termino Baioariae, contra civitatem Augustensem) und sammelt dort das Heer für den Italienzug .

Empfänger:
Italienzug

Überlieferung/Literatur

Ottonis Gesta Frid. l. II cap. 11, ed. Waitz-Simson, MG. SS rer. Germ. in us. schol. 112.

Kommentar

Vgl Simonsfeld, Jahrbücher 242 ff. - Über die Stärke seiner Truppen, 1800 Ritter, berichtet Friedrich selbst in seinem Brief an Otto von Freising (Reg. 451); vgl. dazu auch die Angabe des Carmen de gestis V. 78, ed. Schmale-Ott, MG. SS rer. Germ. in us. schol. 3.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,1 n. 239, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1154-10-00_1_0_4_2_1_239_239
(Abgerufen am 18.01.2017).