Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,1

Sie sehen den Datensatz 161 von insgesamt 574.

Friedrich bestätigt den Herren von Bulgaro (Reinhero de Bulgaro et filiis Philippi et Manfredi) die namentlich genannten Besitzungen und Lehen, insbesondere die Burg Crevacuore (Creuecor) und nimmt die Erwerbungen aus der Zeit Heinrichs (V.), Lothars (III.) und Konrads (III.) unter Vorbehalt der königlichen Gerechtsame in seinen Schutz. Z.: Erzbischof Arnold von Köln, Bischof Ortlieb von Basel, Abt Wibald von Corvey, die Herzoge Heinrich von Sachsen, Welf von Spoleto, die Pfalzgrafen Otto von Wittelsbach, Friedrich von Tubingen (Tuuingen). - Arnoldus canc. vice Mogontini archiep. et archicanc. ; unter Verwendung der DDK. III. 267 (VU. I) und 55 (VU. II) sowie DH. V. Stumpf Reg. 3057 (Guasco di Bisio-Gabotto 215 no 2; VU. III) verfaßt und geschrieben von A II. D. Antecessorum nostrorum regum .

Originaldatierung:
(IIo non. februarii, Mulhusen)
Zeugen:
Erzbischof Arnold von Köln, Bischof Ortlieb von Basel, Abt Wibald von Corvey, die Herzoge Heinrich von Sachsen, Welf von Spoleto, die Pfalzgrafen Otto von Wittelsbach, Friedrich von Tubingen (Tuuingen)
Incipit:
Antecessorum nostrorum regum
Schreiber:
unter Verwendung der DDK. III. 267 (VU. I) und 55 (VU. II) sowie DH. V. Stumpf Reg. 3057 (Guasco di Bisio-Gabotto 215 no 2; VU. III) verfaßt und geschrieben von A II. D
Empfänger:
Bulgaro
Kanzler:
Arnoldus canc. vice Mogontini archiep. et archicanc.

Überlieferung/Literatur

Kop.: Zwei Abschriften aus der zweiten Hälfte des 15. und dem Anfang des 16. Jh., früher im Archivio Alliaga di Ricaldone zu Fossano, jetzt in der Stadtbibliothek Biella (B und C); zwei Abschriften des Transsumptes Kaiser Friedrichs II. von 1238 Mai (B.-Ficker, Reg. 2344) in den gleichen Handschriften ebenda (B1 und C1); Insert im Original-Vidimus des savoyischen Senates von 1554 März 6 im Haus-, Hof und Staatsarchiv Wien (D). Drucke: Stumpf, Acta ined. 153 no 123; Guasco di Bisio-Gabotto, Documenti Biellesi, BSSS 34 (1908) 221 no 6; MG. DF. I. 47. Reg.: Stumpf 3660.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,1 n. 159, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1153-02-04_1_0_4_2_1_159_159
(Abgerufen am 30.03.2017).