Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,2,1

Sie sehen den Datensatz 4 von insgesamt 574.

Friedrich, der Sohn Herzog Friedrichs (II. von Schwaben), wird als Zeuge in dem unechten DK. III. 278 für das Kloster St. Walburg im Heiligen Forst genannt.

Empfänger:
Zeuge

Kommentar

Die Anwesenheit Friedrichs in Mainz ergibt sich zweifelsfrei aus Reg. 3.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,2,1 n. †4, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1138-00-00_1_0_4_2_1_4_F4
(Abgerufen am 22.09.2017).