Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,2

Sie sehen den Datensatz 437 von insgesamt 793.

Konrad feiert das Lichtmeßfest in Frankfurt am Main.

Überlieferung/Literatur

Sigeberti Gemblacensis chron. Cont. Praemonstratensis, MGH SS 6 453 (1147. Conrado rege in purificatione sanctae Mariae Frankenefort constituto, abbas Clarevallensis tam rege quam cunctis fere regni principibus crucis affigit signum …).

Kommentar

Da der Chronist fälschlich die Kreuznahme Konrads mit diesem vom Itinerar her nicht auszuschließenden Aufenthalt in Frankfurt verbindet, ist dieser nicht sicher, vgl. Bernhardi, Konrad III. 540; Schalles-Fischer, Frankfurt 150; Deutsche Königspfalzen 1/4 Nr. 132.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,2 n. 434, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1147-02-02_1_0_4_1_2_436_434
(Abgerufen am 22.11.2017).