Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,2

Sie sehen den Datensatz 420 von insgesamt 793.

Konrad setzt Abt Wibald von Stablo als Abt des Klosters Corvey ein, nachdem er in einer bewegten nächtlichen Unterredung dessen Widerstand gegen die Übernahme der ihm angetragenen neuen Würde überwunden hat.

Überlieferung/Literatur

Brief Konrads vom 12. Dezember an Dekan Rupert, Konvent, Ministerialen und die ganze familia des Klosters Stablo, DKo.III. 161 (… fidelem nostrum Wibaldum … monasterio Corbeiensi praefecimus); Brief Konrads vom 12. Dezember an Herzog Heinrich von Sachsen DKo.III. 162; Brief Konrads an die Äbtissin Judith von Herford DKo.III. 180; Brief Konrads an Papst Eugen III. DKo.III. 185; Brief Wibalds an Bischof Bernhard von Hildesheim von 1149, Epp. Wibaldi Nr. 150 = MGH Nr. 124 (… in villa Winheim nominata. … Verum ipse [rex], in sui promissi stabilitate perseverans et tamquam de suae voluntatis processu adepto triumphans, vocatis Corbeiensibus nobisque tacentibus, nos more sollemni publice de abbatia Corbeiensi investivit); Brief des Konvents von Corvey an den päpstlichen Kanzler, Kardinaldiakon Guido von SS. Cosmas et Damian, von 1147, Epp. Wibaldi Nr. 37 = MGH Nr. 7; Hist. monasterii Corbeiensis 74; Notae Stabulenses de Wibaldo 75.

Kommentar

Vgl. Regg. 418f., 451, 454, 456.

Nachträge (1)

Nachtrag von Christian Burkhart (Dossenheim, RNK), eingereicht am 13.10.2014.

Abt Wibald traf König Konrad III. in dem für die frühen Staufer strategisch wichtigen Lorscher Marktort Weinheim a. d. Bergstraße und zwar "in domo regia".

Vgl.: Christian Burkhart, König Konrad III. von Staufen und seine „domus regia“ in Weinheim an der Bergstraße im Dezember 1146, in: Der Odenwald, Zeitschrift des Breuberg-Bundes, Jg. 58, H. 3, September 2011, S. 83-111;

[ferner:

- Christian Burkhart, Weinheim war vier Tage Hauptstadt des Stauferreichs. Als König Konrad III. im Dezember 1146 "in villa Winheim" an der Bergstraße weilte, hielt er "in domo regia" Hof, in: Blick in die Region - Ausgabe 'Bergstraße' 229, Titelseite, = Wöchentliche Beilage der Rhein-Neckar-Zeitung, Heidelberg, Jg. 67, Nr. 27, Donnerstag, 3. Februar 2011;

- Rainer Gutjahr, Ein hoher Gast in Weinheim anno 1146. König Konrad III. auf der Windeck, in: Der Rodensteiner. Heimatbeilage für den Odenwald und die Bergstraße, Titelseite, = Beilage der Weinheimer Nachrichten, Jg. 32, Nr. 1, Donnerstag, 14. Januar 1971.]

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,2 n. 417, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1146-12-11_1_0_4_1_2_419_417
(Abgerufen am 24.10.2017).