Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,2

Sie sehen den Datensatz 399 von insgesamt 793.

Konrad investiert den vom Konvent gewählten bisherigen Propst Heinrich mit dem Amt des Abtes von Corvey.

Überlieferung/Literatur

Epp. Wibaldi Nr. 150 = MGH Nr. 124 (… elegerunt virum integrae famae et laudatae conversationis, Heinricum prepositum eiusdem monasterii, qui a domno rege investitus est 3 Nonas Augusti).

Kommentar

Zur Wahl Abt Heinrichs II. siehe Stephan-Kühn, Wibald 51–55, und Jakobi, Wibald von Stablo 77f. Obwohl nicht ausdrücklich überliefert, wird allgemein Fulda als Ort der Investitur angenommen, wo auch Abt Heinrich I. die Investitur erhalten hatte (Reg. 276), siehe auch Wehlt, Lorsch 243.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,2 n. 396, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1146-08-03_1_0_4_1_2_398_396
(Abgerufen am 23.03.2017).