Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,2

Sie sehen den Datensatz 347 von insgesamt 793.

In Anwesenheit Konrads weiht Erzbischof Heinrich von Mainz die Kirche des Augustiner-Chorherrenstifts Weißenstein, bestätigt den Kanonikern die Augustinerregel sowie mehrere mit genannten Edlen und Klöstern abgeschlossene Tauschgeschäfte.

Überlieferung/Literatur

Urkunde Erzbischof Heinrichs von Mainz von 1145 August 31, Fritzlar, Mainzer UB 2/1 Nr. 82. Reg.: Deutsche Königspfalzen 1/4 481 Nr. 15.

Kommentar

Die chronologische Einordnung ergibt sich aus dem Itinerar Konrads, der offensichtlich von Würzburg, wo er am 10. August bezeugt ist (Reg. 343), über Fulda (Reg. 344) nach Corvey (Reg. 346) gereist ist.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,2 n. 345, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1145-08-24_2_0_4_1_2_346_345
(Abgerufen am 21.07.2017).