Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,2

Sie sehen den Datensatz 24 von insgesamt 793.

Konrad und sein Bruder Herzog Friedrich (II. von Schwaben) sammeln ein Heer und schlagen ein Lager auf nahe dem Heerlager Herzog Heinrichs (des Stolzen) von Bayern, der in feindlicher Absicht gegen sie in Schwaben eingerückt war und dessen Truppen nunmehr auf den Rat von Kundschaftern hastig die Flucht ergreifen.

Überlieferung/Literatur

Otto von Freising, Gesta Friderici I 19, MGH SSrerGerm 46 32 (Quo comperto sepe dicti duces etiam ipsi militem colligunt nec longe ab eo castra metantur. At dux Noricorum missis exploratoribus, quod hostium robur sit, inquirit. Quibus redeuntibus et ea quae viderant enarrantibus suos consuluit, quidque facto opus sit, perquirit. Illi incautum fore, si hostes expectentur, iudicantes fugam consulunt).

Kommentar

Vgl. B-Petke 149.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,2 n. 24, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1127-00-00_2_0_4_1_2_24_24
(Abgerufen am 25.07.2017).