Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,1

Sie sehen den Datensatz 601 von insgesamt 673.

Herzog Heinrich plündert die Stadt und nimmt einige Bewohner gefangen.

Überlieferung/Literatur

Ann. Saxo zu 1137, MGH SS 6 S. 773. Chronik von Montecassino IV, 105, MGH SS 34 S. 567. Kaiserchronik v. 17138f., hg. E. Schröder, MGH Dt. Chron. 1, 1892 S. 390. Otto v. Freising, Chron. VII, 19, MGH SSrerGerm 45 S. 337. Reg.: JL 1 S. 875.

Kommentar

Nach Petrus Diaconus ist Troia dem Herzog und dem Papst kampflos übergeben worden. - Unzutreffend läßt Otto v. Freising Lothar Troia erobern, vgl. Reg. 582.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,1 n. 584-17, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1137-05-00_1_0_4_1_1_601_584-17
(Abgerufen am 30.03.2017).