Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,1

Sie sehen den Datensatz 573 von insgesamt 673.

Lothar vertreibt die zum Widerstand entschlossenen Bewohner aus der Stadt. In seinem Heer geraten Sachsen und Bayern miteinander in Streit. Erzbischof Konrad (von Magdeburg) und seine Leute werden von den Bayern ausgeplündert, üben aber mit Hilfe Markgraf Konrads (von Wettin) Vergeltung. Dabei kommt der Edle Nithard ums Leben.

Überlieferung/Literatur

Ann. Saxo zu 1137, MGH SS 6 S. 772: Firint. Reg.: Mülverstedt, Regesta archiepiscopatus Magdeburgensis 1 S. 440 Nr. 1122 (zu nach 1137 August 11).

Kommentar

BERNHARDI, Lothar S. 682 Anm. 37, hält für Firint eine Identität mit Montefiore dell'Aso südl. Fermo für denkbar, was jedoch der Lautentwicklung nach nicht möglich ist. Seinem a.a.O. gegebenen Hinweis auf Ferentillo an der Nera südöstl. von Spoleto folgt auch KUCK, Itinerar S. 42 mit Anm. 54. Zum Itinerar vgl. Reg. 571.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,1 n. 573, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1137-04-00_4_0_4_1_1_573_573
(Abgerufen am 24.05.2017).