Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,1

Sie sehen den Datensatz 557 von insgesamt 673.

Lothar ermahnt die Mönche von Montecassino, wenn sie aus Furcht (vor König Roger II.) von der Einheit der Kirche abgewichen seien, zur Obödienz (Innozenz' II.) zurückzukehren, und befiehlt, sobald er sich genähert habe, ihren Abt zu ihm zu senden, damit alles für ihren Schutz Erforderliche beschlossen werden könne, und sich wenn nötig seiner Boten zu bedienen. Ex antiquo ecclesia vestra.

Überlieferung/Literatur

Fiktion; Kop.: Montecassino, Archivio, Registrum Petri Diaconi (Regesto no. 2), 12. Jh., f. 70v (B). Drucke: A. de Nuce, Chronica Casinensis, Lutetiae Parisiorum 1668, Appendix S. 24. Ph. Jaffé, Monumenta Corbeiensia (BiblrerGerm 1) 1864 S. 79 Nr. 4. DLo.III. 121 b. Reg.: Stumpf -.

Kommentar

Es handelt sich um eine Fiktion des Petrus Diaconus, der sie in seinem Register überliefen. In dessen Altercatio Casinensis, hg. E. CASPAR, Petrus Diaconus und die Monte Cassineser Fälschungen, 1909 S. 248, und in die Chronik von Montecassino IV, 107, MGH SS 34 S. 568, ist der Brief leicht verändert aufgenommen, vgl. BERNHARDI, Lothar S. 676 Anm. 19, CASPAR, a.a.O. S. 185f., HIRSCH/ OTTENTHAL, Vorbemerkungen zu DLo.III. 121, DLo.III. 121 a, b, c, e, g, h, DLo.III. 122, H. HOFFMANN, Chronik und Urkunde in Montecassino, in: QFIAB 51 (1971) S. 167, H. HOFFMANN, Chronik von Montecassino, MGH SS 34 S. 568 Anm. 2. Die Diktatzuweisungen durch HIRSCH/ OTTENTHAL, a.a.O., an Ekkehard A = Bertolf sind nicht zwingend. - Zum Register des Petrus vgl. HOFFMANN, Chronik und Urkunde S. 93-206. - Angesichts des an Abt Rainald gerichteten Briefes (Reg. 586) sollte vorliegendes Schreiben, das Petrus in der Chronik IV, 107 nach Lothars Alpenübergang ergehen läßt, wohl den Anschein erwecken, als sei auch Abt Seniorect geladen gewesen. Seniorect starb am 4. Februar 1137, s. H. HOFFMANN, Die älteren Abtslisten von Montecassino, in: QFIAB 47 (1967) S. 333; danach die Einreihung des angeblichen Lotharbriefes.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,1 n. †557, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1137-02-04_1_0_4_1_1_557_F557
(Abgerufen am 22.07.2017).