Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,1

Sie sehen den Datensatz 563 von insgesamt 673.

Lothar nimmt den Ort, der für frühere Kaiser (angeblich) uneinnehmbar gewesen ist, mit dem ersten Sturm ein.

Überlieferung/Literatur

Ann. Saxo zu 1137, MGH SS 6 S. 772: Post hec (sc. dem Empfang in Ravenna) agressus est Lutizan.

Kommentar

Für Lutizan zieht GIESEBRECHT, Geschichte der deutschen Kaiserzeit 4 S. 448 (zu S. 128ff.), wegen des Hinweises des Annalisten auf die früheren Kaiser den Ort S. Leo südwestl. von S. Marino im Blick auf Otto I. und Berengar in Betracht (vgl. BÖHMER/ V. OTTENTHAL Nr. 340 c ff.), erwägt jedoch S. 129 wegen des Lautstandes auch ein "Lonzano" bei Rimini. Damit meint er offensichtlich das 1164 als Kastell bezeugte Lonzanum (DF.I. 427), heute Longiano, das wahrscheinlich auch hier erwähnt ist.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,1 n. 563, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1137-02-00_1_0_4_1_1_563_563
(Abgerufen am 22.10.2017).