Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,1

Sie sehen den Datensatz 231 von insgesamt 673.

Die Bischöfe N. und N. und die römischen Kardinäle berichten Lothar von der Wahl G(regors) von S. Angelo (in Peschiera) zum Papst, von der Erhebung Petrus Pierleones (Anaklets II.) und dessen Angriffen auf Innozenz und bitten den König, sich zu rüsten und mit den Fürsten des Reichs dem Apostelfürsten eilends zu Hilfe zu kommen. Was in diesem Brief fehle, werde Erzbischof W(alther) von Ravenna, den sie dem König anempfehlen, persönlich mitteilen.

Überlieferung/Literatur

Drucke: Eccard, Cod. Udal. S. 358 Nr. 352. Jaffé, Cod. Udal. S. 429 Nr. 248. J.M. Watterich, Pontificum Romanorum ... vitae tom. 2, Lipsiae 1862 S.182f.

Kommentar

Datierung nach Reg. 230. Zu den möglichen Absendern vgl. Reg. 218.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,1 n. 231, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1130-05-11_2_0_4_1_1_231_231
(Abgerufen am 21.09.2017).