Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI IV Lothar III. und ältere Staufer (1125-1197) - RI IV,1,1

Sie sehen den Datensatz 165 von insgesamt 673.

Lothar bricht am Johannistag (Juni 24) zum Feldzug gegen Konrad von Staufen, den Eindringling in das regnum, auf.

Überlieferung/Literatur

Ann. Hild. zu 1128, MGH SSrerGerm 8 S. 67: Circa festum sancti Iohannis baptistae rex expeditionem contra Cǒnradum, fratrem Friderici ducis, movit. Ann. Patherb. zu 1128, hg. Scheffer-Boichorst S. 151: expeditio regis fuit contra Cuonradum invasorem regni. Ann. Saxo zu 1128, MGH SS 6 S. 766. Chron. Regia Coloniens. Rez. I zu 1128, MGH SSrerGerm 18 S. 65f.

Kommentar

Der Zug führte gegen Speyer, vgl. Reg. 173, BERNHARDI, Lothar S. 194f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI IV,1,1 n. 165, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1128-06-24_1_0_4_1_1_165_165
(Abgerufen am 25.07.2017).