Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,5,2

Sie sehen den Datensatz 692 von insgesamt 1068.

Papst Leo IX. feiert gemeinsam mit Bischof Hetzel (von Straßburg) eine Synode in Erstein (D. Straßburg).

Überlieferung/Literatur

Erw.: Daniel Specklin, Collectanées (Reuss 49 n. 742). Reg.: – . Lit.: René Friedel, Geschichte des Fleckens Erstein (Erstein 1927) 66f.; Pfleger, Kult Leos IX. 84f.

Kommentar

Die Nachricht Daniel Specklins Anno 1053 kam pabst Leo der IX. ... gen Strosburg ... fur er mit grossen ehren hinweg mit allen bischoffen, auch bischoff Hetzel, gen Erstein. Do hieltte er ein synodum mit allen bischoffen ... ist ohne historischen Wert und dient dem Verfasser nur dazu, den Aufenthalt des Papstes im Elsass aufzufüllen. Gemeint müsste eine Versammlung im Monat Januar sein, da Leo IX. bereits Anfang Februar wieder in Augsburg war und danach Deutschland nicht mehr besuchte.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,5,2 n. †1020, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1053-01-00_1_0_3_5_2_692_1020
(Abgerufen am 23.03.2017).