Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,5,1

Sie sehen den Datensatz 133 von insgesamt 328.

Papst Johannes XIX. eximiert das Bistum Troia und übersendet durch dessen Bischof Angelus Reliquien der vierzig Heiligen (d. h. der Martyrer von Sebaste) sowie der hl. Sergius, Bacchus und Sebastian.

Überlieferung/Literatur

Erw.: Inschrift in der Sakristei des Doms von Troia (Jean Marie Martin, Les chartes de Troia = Cod. dipl. Pugliese XXI, Bari 1976, 82; Walter Holtzmann, Eine Inschrift in Troia [QFIAB 40/1960, 185-187] [mit Photo]; Heinrich Wilhelm Schulz, Denkmäler der Kunst des Mittelalters in Unteritalien I, Dresden 1860, 184).  Reg.: Rosso, Istoria di Troia 44; IP IX 203 n. *1; Santifaller, Verzeichnis 67 n. *66; Zimmermann, PUU II 1110 n. *588; JL *4096.  Lit.: Klewitz, Geschichte der Bistumsorganisation 24ff. (ND 366ff.); Kölmel, Rom 82; Antonucci, Vescovato di Troia 155ff.; Holtzmann, Katepan Boioannes 26ff., 33; Falkenhausen, Byzantinische Herrschaft in Süditalien 56, 162; Herrmann, Tuskulanerpapsttum 56, 67f.; Bloch, Monte Cassino I 553f.; Martin, Troia 193f.; Papagna, Cristianesimo in Puglia 170; Martin, La Pouille II 620; Houben, Mezzogiorno Normanno-Svevo 322; Loud, Robert Guiscard 70; Bayer, Spaltung der Christenheit 49f.

Kommentar

In der Inschrift findet sich der vermutlich direkt aus der verlorenen Urkunde des Papstes übernommene Auszug: Dirigimus reliquias sanctorum XL et Sergi et Bachi et b. Sebastiani a sancta Romana ecclesia, ita ut nulle sedi subiaceat, nisi sancte Romane ecclesie hec Troiana pleps. In der 1584 abgefassten Geschichte Rossos vom Dombau wird dieser Inhalt wiedergegeben und darauf hingewiesen, dass die Urkunde schwer zu lesen sei (weil in Kuriale geschrieben). Zudem wird gesagt, die Urkunde sei a. 1031, il mese di sett. della XIV. ind. ausgestellt worden. Da Indiktion und Inkarnationsjahr nicht übereinstimmen, ist der in der Urkunde vermerkten Indiktion vor dem von Rosso rückgerechneten Inkarnationsjahr der Vorzug zu geben. Zu Beziehungen des Papstes nach Troia vgl. auch n. 104 und n. 232.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,5,1 n. 133, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1030-09-00_1_0_3_5_1_133_133
(Abgerufen am 23.10.2017).