Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,2,3

Sie sehen den Datensatz 658 von insgesamt 1572.

Heinrich bekennt, Kirchenbesitz entfremdet und Kirchen auf simonistische Weise an Unwürdige verliehen zu haben, bereut seine Verfehlungen und erbittet päpstliche Hilfe zur Besserung der kirchlichen Verhältnisse, insbesondere bei der kanonischen Besetzung des Mailänder Bischofsstuhles, verspricht hierzu seine Unterstützung und kündigt eine weitere Botschaft an. – Brief. Cum enim regnum.

Überlieferung/Literatur

Kop.: Register Gregors VII. lib. I (o. Nr.), Registra Vaticana II (11. Jh.) f. 19', Archivio Segreto Vaticano Rom (R); Abschrift des frühen 12. Jh. (eingehefteter Zettel) in der Chronik des Hugo von Flavigny, Ms. Phillipps 1870 f. 103', Staatsbibliothek Berlin (H); Cod. 952 (Anfang 12. Jh.), Bibliothèque Municipale Troyes (T). – Drucke: Jaffé, Bibl. 2, 46 ff. no 29a; Gregor VII., Reg. I, 29a (MGH Epp. sel. 2, 47 ff.); Hugo Flav., Chron. II (SS 8, 425) aus H; MGH Dt. MA 1, 8 f. n° 5. – Reg.: Stumpf 2766.

Kommentar

Nach Schmale, Briefe Heinrichs IV. (Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte des MA 12) 54 Anm. 11 ging der Brief zwischen dem 24. und 27. Sept. beim Papst ein, woraus auf eine Entstehung wohl Ende August geschlossen wird. Vgl. Beumann, Der deutsche König als "Romanorum rex" (SB Wiss. Gesellschaft Frankfurt a.M. 18/2, 1981) 74. – Als Zweck des Briefes wird allgemein angenommen, Heinrich IV. habe über das Zugeständnis in der Mailänder Besetzung einen Schulterschluß zwischen sächsischer Opposition und Gregor VII. verhindern wollen. Vgl. Meyer von Knonau, Jbb. 2, 268 ff. – In einem Brief an den Mailänder Ritter Erlembald vom 27. September spricht Gregor VII. davon, Heinrich IV. habe ihm Worte ‚voller Süße und Gehorsam' (dulcedinis et obędentię plena . . . verba) übermittelt (Gregor VII., Reg. I, 25 [MGH Epp. sel. 2, 42]). Vgl. Meyer von Knonau, Jbb. 2, 283 ff. – Vgl. Meyer von Knonau, Jbb. 2, 268 ff.; Schmeidler, Kaiser Heinrich IV. und seine Helfer im Investiturstreit (1927) 274 ff.; Erdmann, Studien 228 f. mit Anm. 2; Schneider, Prophetisches Sacerdotium (1972) 57 ff.; Laudage, Priesterbild und Reformpapsttum (AKG Beihefte 22, 1984) 261; Cowdrey, Pope Gregory VII (1998) 95 f.; Healy, The Chronicle of Hugh of Flavigny (2006) 150.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,2,3 n. 658, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1073-08-00_9_0_3_2_3_658_658
(Abgerufen am 30.05.2017).