Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,2,3

Sie sehen den Datensatz 463 von insgesamt 1572.

Heinrich trifft mit dem Aufgebot für den geplanten Italienzug zusammen, der jedoch infolge des eigenmächtigen Aufbruchs Herzog Gottfrieds (des Bärtigen von Niederlothringen) abgesagt wird.

Originaldatierung:
(ante purificationem sanctae Mariae

Überlieferung/Literatur

Ann. August. 1067 (SS 3, 128) mit der Angabe ante purificationem sanctae Mariae; Amatus, Hist. Norm. III, 9 (Fonti 76, 271) = Chron. Casin. III, 23 (SS 34, 389 f.); Ann. Altah. 1068 (SS rer. Germ. [1891] 74) mit falschem Jahr, jedoch mit mutmaßlich zutreffendem Tagesdatum.

Kommentar

Während Amatus einen Zusammenhang mit einer projektierten Kaiserkrönung herstellt und davon spricht, daß Herzog Gottfried der Bärtige von Niederlothringen erwartet worden sei, aber schon in Italien weilte (vgl. Reg. 464), was Heinrich IV. von der Durchführung des Zuges abgehalten habe, überredeten nach den Annales Altahenses, die jedoch durch ihren falschen Jahresansatz einen unrichtigen Zusammenhang herstellen, die vor den Mühen eines Italienzuges zurückschreckenden deutschen Fürsten Heinrich zum Weiterziehen nach Sachsen und der Entsendung von Gesandten nach Italien. – Über das Verhalten Herzog Gottfrieds von Niederlothringen, durch das eine Kaiserkrönung Heinrichs IV. auf unbestimmte Zeit vereitelt wurde, vgl. auch Reg. 464. – Zu Augsburg als Versammlungsort des Heeresaufgebots vgl. Waitz, DVG 8, 106. – Vgl. Meyer von Knonau, Die Verhinderung der zweiten beabsichtigten Romfahrt König Heinrich's IV. 1067 (Gedenkschr. G. Waitz, 1886); Giesebrecht 53, 142 f.; Meyer von Knonau, Jbb. 1, 549 f.; Dupréel, Histoire critique de Godefroid le Barbu (1904) 114 ff.; Mohr, Geschichte des Herzogtums Lothringen 2, 43 ff.; Althoff, Heinrich IV. (2006) 69 ff.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,2,3 n. 463, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1067-02-02_1_0_3_2_3_463_463
(Abgerufen am 21.09.2017).