Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,2,3

Sie sehen den Datensatz 435 von insgesamt 802.

Heinrich bestätigt dem Kloster S. Maria in Mogliano (Mulianas) zu seinem Seelenheil aufgrund der Intervention Erzbischof Siegfrieds von Mainz, Herzog Bertholds (I. von Kärnten) und anderer Getreuer alle Besitzungen und Urkunden und verhängt über Zuwiderhandelnde eine Buße von 1000 Pfund Gold. – Sigehardus canc. vice Sigefridi archicanc.; in Wiederholung des DH.III. 353 mit Rekognition der deutschen Kanzlei geschrieben von SD; M.; SI. D. Si ęcclesiarum dei scripta confirmare.

Originaldatierung:
(X kal mar., Wormacie)

Überlieferung/Literatur

Orig.: Archivio della Curia Vescovile Treviso (A) (briefl. Mitteilung von Prof. Thiel, Göttingen). – Kop.: Ant. Scoti Tarvisinorum episcoporum series (18. Jh.) Ms. I 66 f. 96' und Ms. II 327 f. 112, Biblioteca Capitolare Treviso (S) = Collectio documentorum di Avanzini (1792) Ms. 158 Bd. 1 n° 52, Archivio Capitolare Treviso. – Drucke: Stumpf, Acta imperii ined. 656 n° 465 aus S; MGH DD 6, 229 n° 176. – Reg.: Parlow, Zähringer 39; Böhmer 1811; Stumpf 2690.

Kommentar

Die längere Zeit im Rückstand befindliche Zahl der Ordinationsjahre (vgl. die Vorbem. zu D. 164; Reg. 409) fortan um eine Einheit zu hoch. – Nach einer brieflichen Mitteilung von Prof. Thiel ergeben sich durch die Auffindung des Originals einige den Inhalt jedoch nicht verändernde Lesarten; zudem hat sich "die Urheberschaft des SD . . . als richtig erwiesen". – Über die Intervenienten, unter denen Adalbert von Bremen seit seiner Entlassung (vgl. Reg. 431) fehlt, Gawlik, Intervenienten 38 f. – Ortsnamen: Mulianas = Mogliano Veneto s. Treviso. – Vgl. Meyer von Knonau, Jbb. 1, 494.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,2,3 n. 435, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1066-02-20_1_0_3_2_3_435_435
(Abgerufen am 23.03.2017).