Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,2,3

Sie sehen den Datensatz 188 von insgesamt 1572.

Heinrich überträgt die infolge der Erhebung Siegfrieds zum Erzbischof von Mainz vakant gewordene Abtei Fulda an Widerad, einen Mönch dieses Klosters.

Überlieferung/Literatur

Ann. Altah. 1060 (SS rer. Germ. [1891] 55); Marian. Scott. 1082 [1060] (SS 5, 558); Lampert 1059 (SS rer. Germ. [1894] 77).

Kommentar

Die Übertragung dürfte vermutlich anläßlich eines Aufenthaltes des Hofes in Fulda erfolgt sein; vgl. Meyer von Knonau, Jbb. 1, 175; H.-P. Wehlt, Reichsabtei und König (1970) 240.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,2,3 n. 188, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1060-02-00_1_0_3_2_3_188_188
(Abgerufen am 19.10.2017).