Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,2,3

Sie sehen den Datensatz 69 von insgesamt 1572.

Heinrich interveniert mit seiner Mutter, der Kaiserin Agnes, zugunsten des Simeonstifts zu Trier, welchem eine näher bezeichnete Hufe übertragen wird.

Überlieferung/Literatur

DH. III. 381 (MGH DD 5, 523).

Kommentar

Das von Winither D verfaßte und geschriebene Diplom wurde vermutlich noch im 11. Jh. verfälscht, indem eine die Schrift des Winither D nachahmende Hand die ursprüngliche Angabe unum mansum durch tres mansos ersetzte und die dadurch notwendig gewordenen weiteren Änderungen im Text vornahm (Kehr, Vorbem. zu D. 381). – Zur Intervention des Thronfolgers vgl. Struve, AfD 28 (1982). – Vgl. Steindorff, Jbb. 2, 343.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,2,3 n. 69, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1056-09-28_1_0_3_2_3_69_69
(Abgerufen am 20.10.2017).