Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,1

Sie sehen den Datensatz 205 von insgesamt 534.

Konrad wirft den Rest der schwäbischen Aufständischen nieder und bricht deren Burgen, vor allem die Kiburg, den Sitz des hartnäckig Widerstand leistenden Grafen Werner (Cuyburg castrum Werenharii comitis adhuc renitentis aliaque nonnulla rebellium castra capta sunt, Herim. Aug. 1027; Wipo, cap. 21, Annal. Sangall. maiores 1027).

Kommentar

Nach Annal. Sangall. maiores soll die Kiburg erst nach dreimonatiger Belagerung gefallen sein. Da der Kaiser aber bereits am 9. September in Worms, am 23. in Frankfurt nachweisbar ist (siehe unten Nr. 112d) dürfte diese Angabe übertrieben sein. Vgl. Breßlau, Jahrbücher 1, 220.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,1 n. 111b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1927-08-00_1_0_3_1_0_205_111b
(Abgerufen am 16.12.2017).