Regestendatenbank - 175.344 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,1

Sie sehen den Datensatz 504 von insgesamt 534.

Konrad bestätigt dem Kloster S. Vincenzo am Volturno im Territorium von Benevent auf Bitten des Abtes Ylarius sowie auf Intervention der Kaiserin Gisela und seines Sohnes König Heinrich gemäß den Verleihungen seiner Vorgänger von Desiderius und Karl d. Gr. bis auf Heinrich II. seine Besitzungen, das Inquisitionsrecht und prozessualische Vorteile, den königlichen Schutz und die Immunität. ‒ Kadelohus canc. vice Hermanni archicanc.; stellenweise verkürzte und sprachlich verbesserte Wiederholung des DH. II. 286 mit unbedeutend erweiterter Besitzliste, wohl von KA geschrieben; M. „Omnium sancte dei ecclesie fidelium.”

Originaldatierung:
(III. kal. iun., in Uetere Capua).

Überlieferung/Literatur

fehlt.

Chronicon Volturnense (Codex autographus, Anfang 12. Jh.), Cod. Barberin. XXXIV, 41, fol. 300, in der Vatikanischen Bibliothek (B).

MG. DD. 4, 369 no. 268.

Böhmer 1436; Stumpf 2110.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,1 n. 282, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1038-05-30_1_0_3_1_0_504_282
(Abgerufen am 25.02.2017).