Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,1

Sie sehen den Datensatz 443 von insgesamt 534.

Konrad verkündet die Reichsacht gegen Aribert und erläßt allgemeines Reichsaufgebot gegen ihn. Die Anwesenheit des Abtes Burchard von St. Emmeram in Rom (gest. daselbst April 10, Ann. S. Emmerammi, SS. 17, 571; Ann. S. Emmerammi minores, SS. 13, 47; Necrol. Fuld., Forsch, z. dtsch. Gesch. 16, 173; Necrol. S. Emmerammi, MG. Necr. 3, 311; Necrol. S. Rudberti Salisb., l. c. 2, 124; Notae Necrol. Mon. Infer. Ratisb., l. c. 3, 290 zu April 9) dürfte darauf hindeuten, daß der Kaiser damals bereits die Sanktionierung der Absetzung Ariberts durch den Papst ins Auge gefaßt hatte.

Überlieferung/Literatur

Arnulf, SS. 8, 15.

Kommentar

Vgl. Breßlau, Jahrbücher 2, 237 f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,1 n. 244i, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1037-03-00_4_0_3_1_0_443_244i
(Abgerufen am 24.07.2017).