Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,1

Sie sehen den Datensatz 400 von insgesamt 534.

Auf dem gleichen Hoftag erscheint Herzog Bretislav von Böhmen, vom Kaiser friedlich empfangen und nach Stellung von Geiseln reich beschenkt in die Heimat entlassen. Damit ist die böhmische Frage beigelegt. Offenbar wurde zugleich Bretislavs Beteiligung am Zug gegen die Liutizen vereinbart.

Überlieferung/Literatur

Ann. Altah. 1035.

Kommentar

Vgl. Breßlau, Jahrbücher 2, 133.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,1 n. 225e, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1035-05-00_2_0_3_1_0_400_225e
(Abgerufen am 29.03.2017).