Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,1

Sie sehen den Datensatz 372 von insgesamt 534.

Osterfest; der aus der Verbannung entlassene Herzog Udalrich von Böhmen erhält die Hälfte seines Herzogtums zurück, das er nun mit Jaromir zu teilen hat. Als Intervenienten nennen die Ann. Hildesh. die Kaiserin und die Fürsten, die Ann. Altah. den Eremiten Gunther und die provinciales comites; ob unter den letzteren böhmische oder bayrische Große zu verstehen sind, läßt sich schwer entscheiden.

Überlieferung/Literatur

Ann. Altah., Hildesh., Magdeburg. 1034; vgl. Auctarium Ekkehardi Altahense SS. 17, 363.

Kommentar

Vgl. Breßlau, Jahrbücher 2, 102.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,1 n. 212a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1034-04-14_1_0_3_1_0_372_212a
(Abgerufen am 24.03.2017).