Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI III Salisches Haus (1024-1125) - RI III,1

Sie sehen den Datensatz 224 von insgesamt 534.

Konrad bestätigt der erzbischöflichen Kirche zu Ravenna unter namentlicher Aufzählung der Städte und Burgen ihre Besitzungen sowie die Verleihungen seiner Vorgänger und der Päpste. ‒ Deperditum , nur durch Auszug des Rubeus, Hist. Ravennat. ed. I. 562 ex tabulario Romano (R) = ed. II. 813 und Erwähnung im D. Ottos IV. BF. 315 bekannt. MG. DD. 4, 164 no. 119.

Kommentar

Wie Breßlau in der Vorbemerkung zu DK. II. 119 nachgewiesen hat, sind die DD. H. IV. 102 und Stumpf 2822 im wesentlichen als Wiederholungen des Deperditums Konrads anzusehen. Da Publicatio und Anfang der Dispositio weitgehend mit dem im April 1028 in der Kanzlei als Vorurkunde des DK. II. 118 benutzten DK. II. 38 übereinstimmen, wurde das Deperditum an dieser Stelle eingereiht.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI III,1 n. 122, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1028-00-00_2_0_3_1_0_224_122
(Abgerufen am 22.01.2017).