Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RIplus | SFG: Bischöfe und Domkapitel von Augsburg - Bd. 1: Wikterp - Walther I. von Dillingen (769-1152)

Sie sehen den Datensatz 459 von insgesamt 535.

Bischof Hermann von Augsburg (Augustensis episcopus) beurkundet, daß Bruno von Eberstal [Eberstall, Lkr. Günzburg] (nobilis) seinen Kleriker Adalbert der Domkirche in Augsburg (ad altare sancte Marie in civitate Augusta) durch die Hand des Vogtes Werinhar [von Schwabegg] übergab mit der Bedingung, daß er gleiche Rechte wie die übrigen Ministerialen des Domes (ceteri sancte Marie ministeriales) genieße. - Zeugen, aus dem Domkapitel (canonici): Egino, Heriman, Vto, Sigefrit, Konrad, Erkanger, Pertolt; Nobiles: Ropreth von Ursine [Irsee, Lkr. Ostallgäu], Otto von Richin [Hohenreichen, Lkr. Dillingen a. d. Donau], Alberich Diezin; Ministerialen: Konrad von Erringin [Langerringen, Lkr. Augsburg], Marquart von Gecgingen [Göggingen, Stadt Augsburg], Udalrich und dessen Bruder Diepolt von Husin [Hausen, Lkr. Augsburg], Diepolt Longus, Truchseß Adalbert [von Leitershofen, Lkr. Augsburg], Uvimar, Uverinhere, Gozwin von Strubingen [Straubing]. - Siegel des Ausstellers. - Actum 1125, indictione 3., regnante autem Heinrico imperatore.

Überlieferung/Literatur

Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel, Hs. Blankenburg Nr. 130 fol. 63' (Abschrift 12. Jh.). - BA 9, 142 Nr. 21.

Kommentar

Uber die Handschrift, die wahrscheinlich während des Dreißigjährigen Krieges von Augsburg verschleppt wurde, s. H. Butzmann, Die Blankenburger Handschriften (Kataloge der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel 11) 1966, 138-144; Ruland, in: ABtmAug 1, 27 f; Schröder, in: AHAug 4, 496; 6, 692; Ruf, Bibliothekskataloge 14. Die Datierung vor dem 23. Mai ergibt sich aus dem Todesdatum Kaiser Heinrichs V. (1125 Mai 23). - Über Eberstall s. BA 5, 684. Zum Vogt Wernher von Schwabegg s. Nr. 470; zu Irsee s. BA 6,140,155; über Hohenreichen s. Nr. 470; über Langerringen s. Nr. 470; über Göggingen s. Nr. 367 Verz. II (19); über Hausen s. Nr. 470; über Leitershofen s. Nr. 438.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RIplus Regg. B Augsburg 1 n. 453, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/fc1e1333-0b55-4f51-907a-4bfb8fa71c0a
(Abgerufen am 20.09.2018).

Bestandsinformationen