Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RIplus | SFG: Bischöfe und Domkapitel von Augsburg - Bd. 1: Wikterp - Walther I. von Dillingen (769-1152)

Sie sehen den Datensatz 49 von insgesamt 535.

Papst Johann [VIII.] trägt Bischof Witgar [von Augsburg] auf, König Ludwig [III.] und dessen Brüder [Karl III. und Karlmann] zum Besuch der in Trecis [Troyes] versammelten allgemeinen Synode zu veranlassen.

Überlieferung/Literatur

MG EE 7, 128 Nr. 153. -GP 21, 30 Nr. 5; ]E 21 Nr. 3174.

Kommentar

Das Datum dieses Papstbriefes und der Ausstellort ergeben sich aus dem Eintrag im Register Johanns VIII. (E. Caspar, Studien zum Register Johanns VIII., in: NA 36 [1911] 136). In vollem Wortlaut ist das Schreiben an Erzbischof Liutbert von Mainz eingetragen (Böhmer-Will 1, 79 Nr. 37) mit dem Vermerk, daß es in entsprechender Weise an Erzbischof Willibert von Köln, Bischof Witgar und Erzbischof Bertulph von Trier gesandt wurde. - Trotz der erheblichen Bemühungen Johanns VIII. erschien keiner der drei ostfränkischen Karolinger auf dieser Synode (s. RI 21 Nr. 1558a, 1588a; JE 2l Nr. 3205. Schur, Königtum und Kirche 28. Näheres über die Versammlung s. bei Dümmler, Ostfr. Reich 23, 80 ff, Hefele-Leclercq 4, 666 ff, 1353; Zusammenstellung der Akten von Werminghoff, NA 26, 651 ff, dieses Schreiben unter Nr. XVIII).

 

Nachtrag:

 

Regest: Oediger 1, 88 Nr. 258; GP 4, 67 f Nr. 41.

 

Regest übernommen aus: Die Regesten der Bischöfe und des Domkapitels von Augsburg, bearbeitet von Wilhelm Volkert (Veröffentlichungen der Schwäbischen Forschungsgemeinschaft, Reihe 2b), Augsburg 1985, S. 43.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RIplus Regg. B Augsburg 1 n. 49, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/f60d1a6d-dfd4-4937-8c74-efcf17da2da4
(Abgerufen am 17.06.2019).

Bestandsinformationen