Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RIplus | SFG: Bischöfe und Domkapitel von Augsburg - Bd. 1: Wikterp - Walther I. von Dillingen (769-1152)

Sie sehen den Datensatz 435 von insgesamt 535.

[Der päpstliche Legat Bischof Kuno von Palestrina] trägt Erzbischof Adalbert I. von Mainz auf, den Klerikern von Augsburg (Augustensis ecclesiae clericis) Mitteilungen und Anweisungen zu übermitteln.

Überlieferung/Literatur

Zu erschließen aus dem Brief Erzbischof Adalberts von Mainz an das Domkapitel Augsburg (s. Nr. 430). - GP 2I, 39 Nr. 37; 48 Nr. 12.

Kommentar

Aus dem Schreiben Erzbischof Adalberts ist zu erschließen, daß er die darin enthaltenen Mitteilungen und Weisungen schriftlich von dem auf der Synode in Köln anwesenden päpstlichen Legaten erhielt; über die Einzelheiten s. Nr. 430.

 

Nachtrag:

 

Regest: GP 4, 127 Nr. 236. - Mit den Augustensis ecclesiae clerici sind die Angehörigen des Domkapitels von Augsburg gemeint.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RIplus Regg. B Augsburg 1 n. 429, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b91507a3-6ea9-41dc-a12c-a28ff9b24b03
(Abgerufen am 20.06.2018).

Bestandsinformationen